Die Autoren unseres Verlages

Erle, Michael

Autor Michael Erle
Michael Erle

Michael Erle, Jahrgang 72, ist Autor, Musiker, PR-Profi und Journalist. Seine Veröffentlichungen erstrecken sich über verschiedene Genres, von Sciencefiction und Fantasy über Thriller bis hin zu Musical-Libretti. Aufgewachsen und verwurzelt in der Schotterebene zwischen Augsburg und München, ist Erle gleichwohl ein Kosmopolit. Durch seine zweisprachige Erziehung und die Beschäftigung der weltumspannenden Fusion in der modernen Musik findet sich das Thema von Sprachbarrieren und deren Überwindung in vielen seiner Texte wieder.

Veröffentlichungen im Eridanus Verlag:

Weitere Veröffentlichungen


Gilbers, Robert

Robert Gilbers, Jahrgang 2052, geboren und aufgewachsen in Potsdam, studierte Physik und Politik. Er promovierte über gesellschaftliche Aspekte der Nutzung reduktiver Kernfusion in den zentralafrikanischen Schwellenländern. Robert Gilbers lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Berlin. Seit 2085 Lehrstuhl für Angewandte Physik an der Humboldt-Universität.

Veröffentlichungen im Eridanus Verlag:


Groth, Katharina

Katharina Groth ist im Jahr 1987 im südlichen Teil von Niedersachsen geboren und aufgewachsen. Geprägt durch ihre Mutter, die das geschriebene Wort genauso liebt wie sie, begleitete das Schreiben sie ihr Leben lang. Seit 2014 veröffentlicht sie im Genre ScienceFiction/Thriller/Romance/Dystopie.


Heidemann, Thomas

Thomas Heidemann, Jahrgang 1973, lebt mit seiner Familie und drei Katzen in der Nähe von Göttingen, wo er als Gärtnermeister ein Gartencenter leitet. Erst mit 40 entdeckte er das Schreiben als Hobby; seither veröffentlichte er zahlreiche Kurzgeschichten in allen Sparten der Phantastik. Beeinflusst von den Werken John Brunners und Cordwainer Smiths, entwirft er mit »Jagamasch!« seine erste Dystopie.


Klewer, Detlef

Detlef Klewer (geboren 1957) verfasst als Autor Fantasy-, Mystery- Horror-, Steampunk- und Science Fiction-Geschichten und ist seit 2015 auch als Herausgeber im Horrorgenre tätig. Zudem arbeitet er als selbstständiger Coverdesigner, Illustrator und Comiczeichner für verschiedene Verlage.


Künne, Christian

Geboren im Jahre 1983 und aufgewachsen in der Nähe von Bremen lebt und arbeitet Christian Künne heute in der Friedensstadt Osnabrück. Seit 2007 veröffentlicht er vorwiegend Kurzgeschichten in diversen Magazinen und Anthologien. Bevorzugte Themen oder Genres gibt es dabei nicht, die schriftstellerischen Ausflüge reichen von Krimi bis Experimentelles, Fantasy, Science-Fiction und Horror bis Gegenwartsliteratur. Die ersten längeren Werke stehen in den Startlöchern. Den Autor gibt es unter ckuenne.wordpress.com auch gebloggt.


Marc, John

John Marc, Jahrgang 1972, studierte Medizin und Wirtschaft. Zweisprachig aufgewachsen fand er schnell seine Liebe zum geschriebenen Wort und zur  menschlichen Vorstellungskraft. Besonders beeindruckt wurde er dabei von Visionen einer möglichen Zukunft und deren Auswirkungen auf uns Menschen.
John Marc ist in vielen Kulturen und Ländern zu Hause. Längere Aufenthalte im Ausland prägten seine Weltauffassung ebenso wie die Arbeit als promovierter Arzt. Im Krankenhaus, einem Brennpunkt des Lebens, fand er viele Antworten, aber auch viele Fragen, die er in seinen Texten verarbeitete.
Immer wieder ist er auf der Suche nach neuen Dingen in seinem Leben, auf der Suche nach Erkenntnis und Aufklärung, auf der Suche nach der Wahrheit.

Veröffentlichungen im Eridanus Verlag:


Stöckler, Tatjana

Autorin Tatjana Stöckler
Tatjana Stöckler

Nachdem Tatjana Stöckler im Alter von acht Jahren die Kinderabteilung der Stadtbibliothek ausgelesen hatte, schlich sie zu den Büchern für Erwachsene und biss sich in der Ecke für Sciencefiction fest. Dieser Leidenschaft schuldet sie auch ihre wissenschaftliche Ausbildung und dass sie sich einen Informatiker zum Mann suchte, sogar den Wohnort in der Nähe der europäischen Weltraumzentrale in der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Dennoch liegt der Schwerpunkt ihrer Romane nicht auf der Technik der Zukunft, sondern sie fühlt sich in die Charaktere von Menschen und Aliens ein, verknüpft Vergangenheit und Zukunft zu einem Erlebnis für den Leser. Vielseitigkeit zeigt sie in ihren erfolgreichen Veröffentlichungen, die sie zu einer festen Größe im Genre der Historischen Romane gemacht haben, wobei sie sich auch andere Literaturgattungen vom Liebesroman bis zum Horror aneignet.

Veröffentlichungen im Eridanus Verlag:

Veröffentlichungen im Burgenwelt Verlag:

Weitere Veröffentlichungen